Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an

+201030445227
08:00 Uhr
Täglich
Abhol : Abholung von den Hotels in Dahab
5 Tage

Colored Canyon – Wadi Ghazala – Wadi Disco – Wadi Mileihis – Wadi Khudra – Mushroom Rock – Closed Canyon – Ein Khudra Oasis – White Canyon – Nawamis – Wadi Mutamir – Gebel Barqa / Gebel Mahroum – Arada Canyon – Mount Sinai– St. Catherine’s Monastery

PROGRAM

PREISE

INBEGRIFFEN

NICHT ENTHALTEN

BEWERTUNGEN

PROGRAM

Tag 1: Colored Canyon – Wadi Ghazala – Start of your Camel Safari – Wadi Disco – Wadi Mileihis

Morgens holen wir Sie an der Rezeption Ihres Hotels in Dahab ab.
Wir fahren mit Ihnen in einem 4×4 Jeep durch die faszinierende Berg- und Wüstenwelt zum Colored Canyon. Dort werden Sie die Wanderung durch diese atemberaubende Natur genießen; die Felsformationen sind außergewöhnlich schön, da sie nicht nur unterschiedliche Formen sondern auch eine Vielzahl an unterschiedlichen Farben aufbieten, die diesem Canyon seinen vielversprechenden Namen gegeben haben.
Nur keine Eile, nehmen Sie sich Zeit um die einmalige Umgebung zu genießen und machen Sie eine Pause, wann immer Sie möchten. Einige Passagen sind etwas knifflig, aber Ihr Tour-Führer wird Ihnen selbstverständlich behilflich sein, sollten Sie Hilfe benötigen. Dann werden wir die Jeep Tour durch das berühmte Wadi Ghazala fortsetzen, eines der längsten Täler auf dem Sinai, das nach den Gazellen benannt ist, von denen gesagt, wird, daß sie hier weiden. Hier ist ein unglaublich faszinierender Teil der Wüste – mit Sandsteinfelsen, Höhlen, Dünen, Ginster und Akazienbäumen – .ein perfekter Platz für die Mittagspause

Dann treffen Sie Ihre Reiseführer und Ihre zukünftigen Begleiter – gut trainierte und freundliche Kamele. Sie werden Sie zu einer malerischen, offenen Fläche bringen, die als Wadi Disco bekannt ist; farbenfrohe Felsen werden Sie auf dem Weg dorthin begleiten. In dem Wadi machen wir eine entspannte Pause unter Akazienbäumen. Im Wadi Mileihis, am Fuß eines Sandsteinberges, werden wir in einem kleinen, friedvollen Garten um eine Quelle herum unser Camp aufschlagen. Hier werden wir zu Abend essen und die erste Nacht unter einem atemberaubenden, sternenübersäten Wüstenhimmel verbringen.

Mittag- und Abendessen
Übernachtung im Camp

Tag 2: Wadi Khudra – Mushroom Rock – Closed Canyon – Ein Khudra Oasis

Nach dem Frühstück reiten Sie entlang des landschaftlich reizvollen Wadi Khudra in Richtung Closed Canyon. Auf dem Weg dorthin kommen wir an dem bekannten Mushroom Rock vorbei. Der Mushroom Rock ist ein freistehender Felsen in Form eines Champignons. Jetzt starten wir die zweite Trekking Tour, die uns durch den Closed Canyon führt, einen fantastischen Weg entlang durch rauhe Felswände, der auf einer hohen Klippe endet. Nach dieser sportlichen Tour werden wir ausruhen und ein schmackhaftes Mittagessen zu uns nehmen. Die letzte Etappe führt uns zur idyllischen grünen Ein Khudra Oase. Hier werden wir ein Bedouin Dinner genießen und auch übernachten. Vor dem Abendessen können Sie etwas ausruhen und Sie haben die Gelegenheit, ein Bad in der Quelle zu nehmen.

Frühstück, Mittag- und Abendessen
Übernachtung im Camp

Tag 3: White Canyon – Nawamis – Wadi Mutamir – Gebel Barqa / Gebel Mahroum

Nach unserem Frühstück werden wir den faszinierenden White Canyon erkunden . Seinen Namen hat wegen seiner glänzenden hellen Felswände bekommen. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie die einmalige Landchaft während Sie durch den Canyon reiten und halten Sie Ihre Kamera bereit! Ihre Kamele werden auf Sie am Ausgang warten und Sie dann weiter durch die großartige Wüstenlandschaft begleiten. Danach ist Kultur angesagt – wir besichtigen die Nawamis, prähistorische, runde Beerdigungskammern, die aus Sandstein erbaut sind. Den Ritt nach dem Mittagessen durch das Wadi Mutamir zu dem heutigen Campingplatz, dem Berg Mahroum, dem “Berg mit einem Loch”, einer bekannten, bizarren Sandsteinformation, die zu dem Berg Barqa gehört, mit einem Loch, das ihn durchtrennt. In dieser Gegend können Sie auch viele andere Felsformationen finden sowie kleine Höhlen und Sanddünen. Schauen Sie sich einfach ein bißchen um und erkunden Sie die Umgebung, bevor Sie schlafen gehen in dieser wunderschönen Natur.

Frühstück, Mittag- und Abendessen.
Übernachtung im Camp

Tag 4: Arada Canyon – Mount Sinai

Nach dem Frühstück werden Sie von einem Jeep abgeholt, der Sie zu dem wunderschönen Arada Canyon bringt, der auch bekannt ist als der “Double Canyon”, da sich vom Eingang her zwei Seitenwege abzweigen. Sie werden bizarre Felsformationen in unterschiedlichen Farben zu sehen bekommen und fantastische Ausblicke genießen. Einige Passagen der Kletterstrecke sind etwas knifflig, aber ein erfahrener Tour-Führer wird Sie unterstützen, so daß das Klettern kein Problem darstellen dürfte, wenn Sie im großen und ganzen fit sind. Letztendlich erreichen Sie eine steile Sanddüne und wenn Sie möchten, können Sie sie erklimmen! Hier werden wir ebenfalls zu Mittag essen. Diese Gegend ist auch voller interessanter altertümlicher Felsgemälde und Sie können einige davon anschauen..
Am späten Nachmittag werden wir Sie zum Fuß des Berges Sinai (Jebel Musa), dem Mosesberg bringen, wo er, wie gesagt wird, die 10 Gebote erhalten hat. Sie werden zu Abend essen und, wenn Sie möchten, können Sie hier auch einige Stunden schlafen. Nachts werden wir zur Wanderung auf den Gipfel aufbrechen. Bitte beachten Sie, daß wir auf eine Höhe von ca. 2.300 Metern aufsteigen. Das heißt, daß Sie es mit niedrigen Temperaturen zu tun bekommen während dieser Wanderung – also bitte unbedingt warme Kleidung mitbringen!
Bitte beachten Sie auch, daß Sie für diesen Aufstieg in einem angemessen fitten Zustand und bei guter Gesundheit sein sollten.

Tag 5: Mount Sinai – St. Catherine’s Monastery

Unser Führer wird Ihnen Taschenlampen aushändigen, damit Sie den Weg ausleuchten können. Gegen ein kleines Entgelt werden die Kamele Sie entweder die ganze Strecke oder nur einen Teil befördern. Nur die letzten Stufen einer Treppe (sie werden die Stufen der Buße genannt) müssen Sie selbst zu Fuß gehen, bevor Sie den Berggipfel erreichen. Während des Aufstieges können Sie die einmalige Atmosphäre genießen, die bei der Wanderung auf diesem heiligen Berg mit Taschenlampen unter dem Sternenhimmel entsteht. Am frühen Morgen werden wir den Gipfel erreichen, wo Sie die Kapelle der Heiligen Dreieinigkeit sehen werden und an einem schönen Platz auf den Sonnenaufgang warten. Nachdem wir einige Zeit auf dem Gipfel verbracht haben, wandern wir hinunter zum St. Katharinen Kloster und machen hier eine Pause um zu frühstücken, bevor Sie mit Ihrem Besuch und der Besichtigung fortfahren.

Das Kloster liegt am Fuße des Mosesbergs, an der Stelle, wo er, wie gesagt wird, den brennenden Busch gesehen hat. Das erste Klosterleben um diesen Platz herum hat sehr wahrscheinlich bereits im 4. Jahrhundert AD stattgefunden, das bedeutet, daß dieses Kloster zu einem der ältesten der Welt zählt. Das Kloster in seiner heutigen Form wurde von dem Kaiser Justinian I. im 6. Jahrhundert AD gebaut, mit starken Befestigungen um die Mönche zu schützen. Dadurch und durch seine isolierte Lage und den Schutz durch Mohamed, dem Propheten des Islam, ist es durch die Jahrhunderte hinweg unangetastet geblieben. Deshalb können Sie nicht nur die Gebäude, Wände und Dekorationen in der beinahe originalen Form sehen, sondern auch zahllose wertvolle Gegenstände, die bis heute überlebt haben, unter ihnen die weltgrößte Sammlung antiker Ikonen. Die Bücherei bietet die zweitgrößte Sammlung antiker Kodexe und Manuskripte der Welt, die nur übertrumpft wird durch die Bücherei des Vatikans. Das Kloster beherbergt immer noch Mönche und ist ein UNESCO Welterbe. Bitte beachten Sie, daß Sie, bevor Sie das Kloster betreten, Beine, Arme und Kopf bedecken.

Nach diesem Besuch werden wir Sie zurück in Ihr Hotel bringen. Damit ist unser Programm und unsere Dienstleistung beendet.

Frühstück und Mittagessen

Preise:
GruppenTour Private Tour
Preis pro Person $350 $400

*Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Gruppe von 8 oder mehr Personen sind.

Inbegriffen:

  • Camping in der Wüste
  • Abholung von Ihrem Hotel und Rücktransport
  • Alle Transfers mit einem klimatisierten 4×4 Jeep
  • Camping in der Wüste
  • Mahlzeiten und Mineralwasser während der Tour
  • Englischsprachiger Reiseführer
  • Beduinentee
  • Eintrittsgebühren zum Nationalpark St. Kathrin
  • Beduinen-Führer für den Aufstieg auf den Sinaiberg
  • Beduinen Zelte und Decken

Nicht enthalten:

  • alle Extras, die im Programm nicht aufgelistet sind
  • Eintrittsgebühr zu den Museumsräumlichkeiten
  • Trinkgelder
  • Kamelritt

Price:

Ab 350$

Tour und Preise

Die Währung für diese Tour ist in US-Dollar angegeben, Sie können jedoch auch in Euro oder Englischen Pfund bezahlen, oder mit Kreditkarte (zzgl. 3% Bearbeitungsgebühren). Die Preise sind pro Person und Tour gültig; unsere Preise werden regelmäßig aktualisiert um Ihnen die bestmöglichsten Preise anbieten zu können.

Konditionen für Kinder

von 0 – 4. sind Kinder von Kosten befreit
ab vollendetem 4.-9. Lebensjahr bezahlen Kinder 50 % des Tourpreises
ab vollendetem 10. Lebensjahr bezahlen Kinder den vollen Erwachsenen-Tourpreis
Wenn Ihre Tour Flüge beinhaltet, können Extrakosten für Ihre Kinder zur Anrechnung kommen.

* Lesen Sie mehr über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen *

Verfügbarkeit prüfen

    Haben Sie Fragen Rufen Sie uns an +201030445227

    BEWERTUNGEN

    Adele S
    Adele S
    2022-02-02
    Day trip to canyons I did a tour which included the white canyon, a lunch at a Bedouin Oasis, the mushroom Rock and the colourful canyon as well as some hard riding up and down the dunes in the 4x4. It was a lot of fun. But there is some climbing and hiking involved so wear the right shoes and clothing for the outdoors. It was a 7 hour day trip. Collection from hotel at 8.30 am and return at 4.30 pm. 20USD in total.
    Maurizio3030
    Maurizio3030
    2021-05-16
    Simply spiritual The monastery was open but not the churches due to covid. We were allowed to enter to see the biblical burning bush. The well were moses met his wife. It was such a beautiful spot. The hike up the mountain took 2 hours. It is not an easy hike and luckily there were a few Bedouin huts open for snacks and drink. The hike is tough as you get close to the top. It is well worth the trip
    Ereck
    Ereck
    2020-12-31
    Спасибо большое Льву: Спасибо большое Льву! Нам очень понравилось за три часа мы узнали очень много информации и мест, в которые никогда бы не зашли. Каждый кусочек Москвы имеет свою историю и это здорово , когда есть человек , который вам это расскажет
    MFadaly
    MFadaly
    2020-10-17
    One of the best places ever One of the places you can ever visit, it is the perfect place for those who like adventures and hiking. It is a must if you are in Sinai, a day to remember
    JMDA1984
    JMDA1984
    2020-03-15
    My favorite day in Egypt For me, the best day of our trip to Egypt was my visit to Dahab. We dove the Blue Hole first (walk up to the entry which is a shoot down 100ft--incredible), and then we dove the canyons. So beautiful...and definitely worth the long drive. Almost as great was our visit to the town of Dahab. Our dive masters took us to Ali Babas in Dahab for lunch. It was great. Wonderful food ready when we got there, and we sat right by the sea! it was awesome. Loved it, and so glad I went.
    Ágnes B
    Ágnes B
    2020-03-10
    The greatest Day We had a one day tour from Taba to three pools, quad bike, coloured Canyon, beduin lunch, Dahab bazár. It was great Ahmed and his team is professional😍 Good and quick communication, safty travelling, wery good organisation. Eid our guide was fantastic. I'm sure we will return as soon as possible and make more programs with them.
    adriara
    adriara
    2020-02-04
    STRAORDINARIO Una visione affascinante con un contorno del terreno che è disastroso, come la strada che vi conduce, abbiamo pensato sia voluta. Caratteristiche le costruzioni e le attività circostanti, ma il mare ha saputo costruire una perla blu da visitare con prudenza, vengono ricordate con lapidi le morti di sub, forse anche esperti che sono morti nel pozzo. Andateci ma comportatevi in modo prudente e cosciente
    Moi6730
    Moi6730
    2020-02-01
    S U P E R B E Endroit magique de par la beauté du site. Sans compter que la traversée du Sinaî est tout aussi beau surtout au lever du soleil. Les couleurs sont changeantes tout au long du trajet. Asseyez-vous paisible à la sortie du monastère et admirez le paysage vous serez empreint d'une sérénité (du moins ce fut le cas pour moi). J'ai adoré et referai l'excursion lors de mon prochain séjour à Sharm-El-Sheikh, si les visites sont autorisées (sécurité renforcée tout au long du trajet et lors de l'entrée au monastère, mais pour le bien des touristes et de tout le monde).
    Maurizio F
    Maurizio F
    2019-12-18
    Un paradiso per fare immersioni Una sintesi perfetta di ciò che un subacqueo cerca nella cornice di un'immersione. Un luogo da sogno per immersioni sia facili che più strutturate ed impegnative. Peccato all'entrata il caos dei turisti fai date che accedono al mare talvolta con maleducazione creando una confusione incredibile.
    reiziger
    reiziger
    2019-12-17
    Really beautifull Just really beautifull, walking there, climbing up and down. You need a guide, but they Also give you advise on climbing and tell you about the history and geograpgy.
    Call Now